Marmen Quartet

Sie haben etwas ganz Eigenes, die Musiker des jungen Marmen Quartets, Preisträger des renommierten Banff-Wettbewerbes 2019: Esprit und ausbalancierte Klangkultur werden mit individuellen, musikalischen Freiheiten gepaart, die dem großen Ganzen dienen. Hier geht Musik unter die Haut.

mehr lesen

Besetzung

Johannes Marmen | Violine
Laia Valentin Braun | Violine
Bryony Gibson-Cornish | Viola
Sinéad O’Halloran | Violoncello

On Tour

Die aktuellen Konzerttermine finden Sie hier.

Ausgezeichnet

1. Preis  | Internationaler Streichquartettwettbewerb in Banff 2019 (geteilter Preis)
1. Preis | Internationaler Streichquartettwettbewerb in Bordeaux 2019 (geteilter Preis)

Hören und Sehen

Joseph Haydn | Streichquartett B-Dur op. 64/3, II. Adagio


KONZERT IM KONSERTHUSET STOCKHOLM | 16. Januar 2022 – hier ansehen
Joseph Haydn | Streichquartett B-Dur op. 64/3
György Ligeti | Streichquarett Nr. 1 ’’Métamorphoses nocturnes’’
Salina Fisher | Heal
Johannes Brahms | Streichquartett Nr. 1

Pressestimmen

Das Marmen Quartet, eine Entdeckung.

Schon bei Haydns Lerchenquartett legen die vier eine verblüffende Leichtigkeit an den Tag. Am schönsten ihre Kunst des Nachhorchens und Innehaltens, der homogene Umschlag von mitunter leichter Ungeduld ins Fahle und Gedankenverlorene genauso wie ins Furiose. Dazu die fein austarierten Schlüsse, ob verdämmernd im Piano oder im kollektiven Forte-Kehraus. Am Ende bleibt Süße, Stille – lange wagt es keiner, sie mit Applaus zu zerstören. Musik von tatsächlich heilsamer Wirkung, die das Publikum im Boulez Saal umso mehr begeistert.

Tagesspiegel | Berlin Boulez Saal | Christiane Peitz | 23. September 2021

Sie haben etwas ganz Eigenes, die Musiker des jungen Marmen Quartets, Preisträger des renommierten Banff-Wettbewerbes 2019: Esprit und ausbalancierte Klangkultur werden mit individuellen, musikalischen Freiheiten gepaart, die dem großen Ganzen dienen. Hier geht Musik unter die Haut.

mehr lesen

Besetzung

Johannes Marmen | Violine
Laia Valentin Braun | Violine
Bryony Gibson-Cornish | Viola
Sinéad O’Halloran | Violoncello

www.marmenquartet.com