Viano String Quartet

Erst 2015 gegründet und bereits auf den internationalen Bühnen unterwegs: Das Viano String Quartet besticht durch seinen leidenschaftlichen Klang, seine bemerkenswerte Intonationsreinheit sowie seinen dynamischen Nuancenreichtum. Wie aus einem Guss.

Das für seine große dynamische Bandbreite, seinen großen Klang und seine Spontaneität gefeierte Quartett wurde 2019 mit dem 1. Preis beim Internationalen Streichquartettwettbewerb in Banff ausgezeichnet und ist zudem Preisträger der Wettbewerbe in Osaka und der Wigmore Hall.

Seit seiner Gründung am Colburn Conservatory of Music in Los Angeles, wo es für die Saison 2020/2021 zum ensemble-in-residence ernannt wurde, war das Quartett unter anderem bereits in der Wigmore Hall, dem Segerstrom Center for the Arts, dem SOKA Performing Arts Center und dem Cerritos Center for Performing Arts zu Gast. In der vergangenen Saison gab das Viano String Quartet sein Debut unter anderem in Beijing, New York City und Vancouver. Vom Banff Centre unterstützte Europa-Tourneen führen das Quartett 2020 nach Paris, Brüssel, Hamburg, Berlin, Leipzig, Heidelberg, Bonn, Luzern und Salzburg.

mehr lesen

Besetzung

Lucy Wang | Violine
Hao Zhou | Violine
Aiden Kane | Viola
Tate Zawadiuk | Violoncello

Ausgezeichnet

1. Preis  | Internationaler Streichquartettwettbewerb in Banff 2019 (geteilter Preis)

Hören und Sehen

WIGMORE HALL | Dvořák: Streichquartett Nr. 14 op. 105 | 15. April 2018

BANFF INTERNATIONAL STRING COMPETITION | Adès: The Four Quarters | Schubert: Streichquartett G-Dur Nr. 15 D 887 – Allegro molto moderato | 31. August 2019

Pressestimmen

Through all their performances the Viano Quartet worked elegantly and collaboratively, even beyond rotating violinists, to give a sense of being in the music together. In a field of quartets that already were clearly working closely on stage, the Viano had created an especially strong sense of being composed of equals in Haydn, Debussy and Schubert.
They were similarly well in tune and intended in Beethoven’s Op. 59 No. 3. They seized the Allegro vivace with a beautiful sound and ensemble, and pushed through a scrambled passage that might have rattled another ensemble; perhaps they were too fast but the audience seemed to be liking it. Their Andante con moto was slightly fast. The Menuetto grazioso was slightly fast, which I enjoyed. As it turned out, they didn’t take the Allegro molto too molto, which was a good thing because it allowed them to put not only speed but character into the music, like the cellist did with his ferocious eight-bar scramble up into the C string’s stratosphere. One thing that set the Viano apart: from the very first to the last the first violinist soared. Sometimes that can be a distraction; here it was absolute inspiration. Bachtrack | Laurence Vittes | 3. September 2019

Erst 2015 gegründet und bereits auf den internationalen Bühnen unterwegs: Das Viano String Quartet besticht durch seinen leidenschaftlichen Klang, seine bemerkenswerte Intonationsreinheit sowie seinen dynamischen Nuancenreichtum. Wie aus einem Guss.

mehr lesen

Das für seine große dynamische Bandbreite, seinen großen Klang und seine Spontaneität gefeierte Quartett wurde 2019 mit dem 1. Preis beim Internationalen Streichquartettwettbewerb in Banff ausgezeichnet und ist zudem Preisträger der Wettbewerbe in Osaka und der Wigmore Hall.

Seit seiner Gründung am Colburn Conservatory of Music in Los Angeles, wo es für die Saison 2020/2021 zum ensemble-in-residence ernannt wurde, war das Quartett unter anderem bereits in der Wigmore Hall, dem Segerstrom Center for the Arts, dem SOKA Performing Arts Center und dem Cerritos Center for Performing Arts zu Gast. In der vergangenen Saison gab das Viano String Quartet sein Debut unter anderem in Beijing, New York City und Vancouver. Vom Banff Centre unterstützte Europa-Tourneen führen das Quartett 2020 nach Paris, Brüssel, Hamburg, Berlin, Leipzig, Heidelberg, Bonn, Luzern und Salzburg.

Besetzung

Lucy Wang | Violine
Hao Zhou | Violine
Aiden Kane | Viola
Tate Zawadiuk | Violoncello

www.vianostringquartet.com